Sie befinden sich hier: Startseite » Landkreis
Presseinfos | Startseite-Aktuelles

Monatlicher Sprechtag der Förderbanken des Landes am 10. Juli

Prämie erleichtert Handwerksmeistern Existenzgründung und Nachfolge!

Eigene Geschäftsideen verwirklichen, unternehmerische Entscheidungen treffen. Mit der „Meistergründungsprämie“ wird Handwerksmeistern der Start in die Selbständigkeit erleichtert. Attraktiv ist die Prämie auch für eine Betriebsübernahme. Der einmalige Zuschuss in Höhe von 10 000 Euro kann für Investitionen oder Betriebsmittel eingesetzt werden. Dabei beträgt die notwendige Mindestinvestitionssumme 15 000 Euro.

Wichtig: Anträge nimmt sowohl die Investitionsbank (IB) als auch die zuständige Handwerkskammer (HWK) entgegen. Die HWK muss zuvor in einer Stellungnahme die fachliche und persönliche Eignung sowie die wirtschaftliche Tragfähigkeit der Neugründung oder Übernahme bestätigen.


Neben Unternehmern und Existenzgründern mit ihren Projekten und Ideen können auch wieder Haus- oder Wohnungskäufer oder bereits Eigentümer, welche sanieren oder weiter ausbauen wollen am Domplatz 49 (Petershof) in Halberstadt beraten werden.

Vertreter der Bürgschaftsbank, der IB und des Landkreises Harz beraten Interessenten an diesem Tag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine Anmeldung gebeten.

 

Kontakt:

Karin Müller
Landkreis Harz, Standortförderung
Telefon: 03941/59 70 37 37 oder

Markus Walz
Unternehmerbüro Stadt Halberstadt
Telefon: 03941/55 18 03

 

© Manuel Slawig E-Mail

Zurück