Wofür ist die Corona-Warn-App?

Mit der App kann man sich selbst schützen.

Und auch andere Menschen.

Die App merkt sich wen man täglich trifft.

Viele Menschen kennt man nicht.

 

Zum Beispiel:

  • Menschen, die Sie beim Einkaufen treffen

  • Menschen im Bus

  • Menschen in der Bahn 

 

Die App informiert Sie darüber,

wenn Sie eine infizierte Person getroffen haben. 

Eine infizierte Person hat das Corona·virus.

Dann müssen Sie einen Corona-Test machen.

Zurück