Sie befinden sich hier: Startseite » Bildung » Schulen
BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | Schulen

Musikschulen im Landkreis Harz

Musikschulen
Im Landkreis Harz gibt es ein Netz kommunaler und privater Musikschulen. Durch die zum 01.07.2007 erfolgte Zusammenlegung der ehemaligen Landkreise Halberstadt, Quedlinburg und Wernigerode fusionierten die drei ehemaligen Kreismusikschulen zur neuen Kreismusikschule Harz. Diese hat ihren Verwaltungssitz in Wernigerode.

Darüber hinaus gibt es private Musilkschulen. Die Musikschule Thomas Schicker mit ihrem Hauptsitz in Wernigerode sowie den Außenstellen in Blankenburg, Halberstadt und Ilsenburg ist davon mit mehr als 500 Schülern die größte. Daneben gibt es die Fröhlich-Musikschule mit Stützpunkten in Danstadt, Elbingerode Halberstadt, Langenstein Silstedt, Ströbeck, sowie die "Rigodon-Musikscheune" in Wernigerode und die private Amadeus - Musikschule in Osterwieck.

Mehr als 2.300 Musikschüler erhalten so eine musische Ausbildung. Mit ihren ca. 350 jährlich stattfindenden Konzerten, musikalischen Umrahmungen von Veranstaltungen und Auftritten prägen die Musikschulen den kulturellen Alltag.

Zurück