BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr

Landkreis Harz erhält erneut das EMAS-Zertifikat

EMAS-Logo Deutsch 00091.jpg
Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen ist eine wichtige Voraussetzung, um den Landkreis Harz auch für die nachfolgenden Generationen als lebenswerte Region zu erhalten. Jeder kann und jeder muss einen Beitrag dazu leisten. Die Kreisverwaltung beteiligt sich bereits seit 2009 freiwillig am Umweltmanagement- und Audit-System EMAS und untersucht systematisch die Auswirkungen ihrer Tätigkeiten auf die Umwelt mit dem Ziel, ihre Umweltleistungen kontinuierlich zu verbessern. EMAS gewährleistet eine transparente, unabhängige und staatlich überwachte Prüfung. Im Oktober wurde die Kreisverwaltung von einem externen Gutachter geprüft und erhielt am 2. Dezember 2015 erneut das EMAS-Zertifikat von der IHK Halle-Dessau, welches bestätigt, dass das Umweltmanagementsystem der EMAS-Verordnung entspricht und keine Defizite aufweist. Seit der Einführung des Umweltmanagementsystems sind kontinuierlich Verbesserungen der Umweltleistungen gelungen, obwohl die Messlatte sehr hoch hängt. Die Verwaltung des Landkreises Harz will mit ihrer Arbeit einen Beitrag zum Schutz der Umwelt und zum Erhalt der Lebensqualität leisten. Mehr zum EMAS - Eco-Management and Audit-Scheme - dem Gemeinschaftssystem der Europäischen Union für Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung erfahren Sie auf http://www.emas.de/.