Corona Aktuelles

Aktuelle Zahlen der Coronafälle in Sachsen-Anhalt

Pressemitteilung des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration vom 23. Juni 2021

Neun neuen Infektionsfälle für Sachsen-Anhalt gemeldet

Magdeburg. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 99 185 Fällen
Stand: 23. Juni 0:00 Uhr).

Aktuell ergibt sich folgende Lage in den Landkreisen: 

Meldelandkreis Anzahl der Fälle

Veränderung zur Vormeldung, 22. Juni, 
0:00 Uhr

verstorben 7-Tage Inzidenz
LK Altmarkkreis Salzwedel    2 467             2      80       10,8
LK Anhalt-Bitterfeld    6 757             0     182         0,0
LK Börde    6 091             0     139         3,5
LK Burgenlandkreis  13 159             3     594          6,7
LK Harz    8 791             1     278          1,9
LK Jerichower Land    3 380             1     156          2,2
LK Mansfeld-Südharz    6 399             0     221          0,7
LK Saalekreis   10 104             1     350          3,3
LK Salzlandkreis    8 892             0

    321

         3,2
LK Stendal    4 762             1     178          1,8
LK Wittenberg    6 687             0      298          1,6
SK Dessau-Roßlau    3 291             0     122          0,0
SK Halle   11 696

            0

    349          2,9
SK Magdeburg

    6 708

            0

    149          1,7
Gesamtergebnis  99 185            9
  3 417

     2,8

Die aktuelle Fallzahl in Sachsen-Anhalt liegt bei 99 185. Es sind neun Fälle hinzugekommen. Der Landkreis Harz hat einen Fall zurückgenommen, so entsteht eine Differenz von minus eins zum Vortag.

Derzeit sind 11 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt.  10 dieser Patienten werden beatmet. (Quelle, DIVI, Stand: 23.06.2021 um 9:19 Uhr)

Es sind drei Sterbefälle (LK Saalekreis (1), SK Dessau-Roßlau (1), SK Halle (1)) dazugekommen.

 

 

 

 

© Julia Heinrich E-Mail

Zurück