Was ist die SARS-CoV-2-Arbeits·schutz·verordnung?

Die Abkürzung für die Verordnung ist:

Corona-ArbSchV.

 

Der SARS-CoV-2-Arbeits·schutz·verordnung besteht aus 3 Wörtern:

  • SARS-CoV-2

 

  • Arbeits·schutz

 

  • Verordnung

 

SARS-CoV-2

Sars-CoV-2 ist ein anderes Wort für: Corona·virus.

Man spricht das Wort so aus: Sars-Kof-2.

 

Arbeits·schutz

Am Arbeits·platz gibt es Regeln.

Diese Regeln schützen die Menschen.

Damit die Menschen gesund bleiben.  

Damit man sich bei der Arbeit nicht verletzt.

 

Verordnung

In einer Verordnung stehen viele Regeln.

Die Regeln sagen,

was man darf.

Die Regeln sagen,

was man nicht darf.

Jeder muss sich an die Regeln halten.

Die Regierung beschließt die Regeln für die Menschen.

 

SARS-CoV-2-Arbeits·schutz·verordnung

 

Der Corona·virus macht viele Menschen krank.

Menschen können sich bei der Arbeit mit dem Corona·virus anstecken.

In der SARS-CoV-2-Arbeits·schutz·verordnung stehen Regeln.

Diese Regeln schützt die Menschen am Arbeits·platz.

Zurück