BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | Umwelt

Touristische Kategorie: Naturpark Harz und Geopark Harz

Adonisröschen

Naturpark Harz www.naturpark-harz.de
Naturparke sind großräumige Gebiete, die einheitlich zu entwickeln und zu pflegen sind. Den Großteil ihrer Fläche machen Landschafts- und Naturschutzgebiete aus. Der Erholungsanspruch steht stark im Vordergund des Schutzzweckes. Träger von Naturparken sind z.B. Zweckverbände oder Vereine. Träger des Naturpark Harz ist der Regionalverband Harz mit Sitz in Quedlinburg.

Geopark Harz www.geopark-harz.de
Ein Geopark ist eine Region, in der es Phänomene spezieller Bedeutsamkeit, Seltenheit oder Schönheit zu sehen gibt. Das können natürliche und künstliche Gesteinsaufschlüsse, Felsklippen oder aber auch Schaubergwerke, Gesteinslehrpfade, Museen mit geologischen Sammlungen u. ä. sein. Diese geologischen Phänomene sind öffentlich zugänglich und miteinander vernetzt.


Zurück