Veranstaltungstipps und Termine rund um Teilhabe und Inklusion

Aus aktuellem Anlass kann es zu kurzfristigen Änderungen im Veranstaltungskalender kommen. Für Fragen oder Mitteilungen wenden Sie sich bitte an die Veranstalter.

 

März

Kurs "Leichte Sprache"

am: 23.03.2021 von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr
wo: Theaterstraße 6, Halberstadt

Sie erhalten am ersten Tag einen Überblick zur Geschichte der Leichten Sprache und die Entwicklung. Am zweiten Tag werden alle Regeln der Leichten Sprache wiederholt und es folgen Anwendungsaufgaben, um sich mit der Übersetzertätigkeit vertraut zu machen. Der letzte Tag widmet sich der Übersetzung.

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen anerkannt.

Kursgebühr: 205,00 €

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Special Olympics Online-Tanzkurs

am: 27.03.2021 ab 10:00 Uhr
wo: Online über Zoom

"In Zeiten von Corona möchten wir euch das Tanzen nach Hause bringen. Der Tanzkurs wird einfache Schritte enthalten, so dass jeder mitkommt. Ihr habt noch nie getanzt? Ihr seid schon Tanz-Profis? Ihr wollt euch zu cooler Musik bewegen? Ihr seid genau richtig und herzlich willkommen!"

Kontakt:
Jörg Dünnebier
Nationaler Koordinator Tanzen
E-Mail: joerg.duennebier@specialolympics.de
Telefon: 0160 - 96 215 926

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

April

Digitale Fachveranstaltung: Teilhabe am Arbeitsleben: Erfahrungen aus der arbeitgeberorientierten Beratung der Umsetzungsbegleitung Bundesteilhabegesetz

am: 14.04.2021 von 11:00 Uhr bis 12:15 Uhr
wo: Online über die Webex-App

"In dieser digitalen Veranstaltung wird Herr Manfred Otto-Albrecht (Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gemeinnützige Gesellschaft mbH) über seine Erkenntnisse aus der arbeitgeberorientierten Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der Inklusion berichten. Dabei wird er vor allem auf seine Erfahrungen als Projektleiter des Projekts "Unternehmens-Netzwerk Inklusion" zurückgreifen."

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Mai

Aktionstag für Menschen mit Behinderungen

am: 05.05.2021
wo: Deutschlandweit

"Trotz oder gerade wegen Corona wird die Aktion Mensch auch 2021 die Aktivitäten zum 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, unterstützen und sichtbar machen. Unter dem zum Wahljahr passenden Motto „Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“ besteht die Möglichkeit einer finanziellen Förderung für eine digitale und/oder analoge Aktion."

Weitere Informationen zum Protesttag, zur Förderung für Veranstaltungen und Materialien finden Sie hier.

Juli

Regionalkonferenz Sachsen-Anhalt der Umsetzungsbegleitung Bundesteilhabegesetz

am: 06.07.2021
wo: Online über die Webex-App

"Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt und das Projekt Umsetzungsbegleitung BTHG laden zu einer gemeinsamen Regionalkonferenz zum Umsetzungsstand des BTHG ein. [...] Im Rahmen dieser Regionalkonferenz ziehen Vertreterinnen und Vertreter der Träger der Eingliederungs- und Sozialhilfe, der Leistungserbringer, der Organisationen der Menschen mit Behinderungen und der Akteure des Betreuungswesens Bilanz zur Umsetzung des BTHG in Sachsen-Anhalt. Im Fokus stehen Umsetzungserfahrungen sowie aktuelle Herausforderungen."

Kosten:
Mitglieder des Deutschen Vereins: 90 Euro
Nicht-Mitglieder des Deutschen Vereins: 120 Euro

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier. 

* Informationen über die Zugänglichkeit betreffen den Zugang zum und Nutzung des Veranstaltungsraums für Rollstuhlfahrer und beruhen auf einer Selbstauskunft des Veranstalters.

** Informationen zu Veranstaltungen des Aktionsbündnisses "Landkreis Harz inklusiv" erfragen Sie bitte bei der Behindertenbeauftragten des Landkreises, Frau Selke, telefonisch unter 03941/ 59 70 63 13 oder per E-Mail an behindertenbeauftragte@kreis-hz.de.

© Almut Hartung E-Mail

Zurück