Sie befinden sich hier: Startseite » Landkreis
Startseite-Aktuelles

Offenes Wandertreffen im Rahmen der Harzer Sportspiele

In Kooperation mit der „Harzer Wandernadel“, dem Verein „Gesund älter werden im Harz" und der Koordinierungsstelle für Migration des Landkreises Harz führt der KreisSportBund Harz e.V. 2018 mehrere „Offene Wandertreffen“ durch. Diese werden unterstützt durch das Programm „Integration durch Sport“ des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V..

Der Auftakt findet am 9. Juni im Rahmen der „Harzer Sportspiele“ in Blankenburg statt.

Start der Wanderung ist um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz Burg Regenstein in Blankenburg. Es werden etwa 5 Kilometer gewandert und 3 Stempelstellen der Harzer Wandernadel passiert. Es besteht die Möglichkeit, Nordic Walking auszuprobieren, Stöcke werden vor Ort verliehen. Es wird zudem einen Sonderstempel der Harzer Wandernadel geben. Der Zieleinlauf ist gegen 11 Uhr im Sportforum geplant. Die Teilnehmer der Wanderung haben im Anschluss die Möglichkeit alle Angebote der Harzer Sportspiele zu nutzen.

Die Harzer Sportspiele finden im Sportforum Blankenburg statt. Veranstalter ist der KreisSportBund Harz e.V. Für alle Anwesenden gibt es ab 10 Uhr ein buntes Rahmen- und Bühnenprogramm sowie Wettkämpfe in den Sportarten Tischtennis, Volleyball, Kegeln und in der Leichtathletik für Sportler ab 30 Jahren. Um 11.15 Uhr findet ein Halbstundenlauf für Kinder/Jugendliche mit ihren Eltern oder Großeltern statt. Die Sportjugend Harz ist mit Sport- und Spielemobil, Hüpfburg und Riesenrutsche vor Ort. Bei musikalischer Umrahmung, zahlreichen Sitzgelegenheiten, einem kleinen Mittagssnack sowie Kaffee, Tee und Kuchen können alle Interessierten das vielseitige Programm auf sich wirken und sich begeistern lassen. Alle Aktiven können sich an verschiedenen Stationen probieren. Dabei sind außer Wandern und Nordic-Walking, Tischtennis, Volleyball, Kegeln und Leichtathletik, in diesem Jahr Angebote wie Mountainbike, Murmeln, Bogenschießen, Ballspiele aus aller Welt, ein Bewegungsparcours sowie Fitness- und Geschicklichkeitstests. Die AOK ist mit einem Infostand vor Ort und das Harzbikehaus Wernigerode hat E-Bikes zum Testen dabei. Auch die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens ist wieder möglich. Bewegungs-, Sport- und Spaßangebote gibt es auch für Menschen mit Behinderung unter fachlicher Anleitung von Übungsleitern des Rehabilitationssports.

Am Startpunkt der Wanderung „Parkplatz Burg Regenstein“ gibt es genügend Parkmöglichkeiten. Es wird einen Shuttleservice geben, der ab ca. 12 Uhr vom Sportforum zurück zum Parkplatz Burg Regenstein fährt.

Informationen und Anmeldung elektronisch oder telefonisch: rabe.e@ksb-harz.de oder 03943/55711 -0/-22.

© Manuel Slawig E-Mail

Zurück