BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | Bürgerservice

Behindertenarbeit in den Kommunen des Landkreises Harz

Der Landkreis Harz beschäftigt mit Beschluss des Kreistages seit dem 12. Dezember 2007 eine hauptamtliche Behindertenbeauftragte. Wenngleich es keine gesetzliche Verpflichtung dafür gibt, eine/n hauptamtliche/n kommunale/n Behindertenbeauftragte/n zu bestellen, erkennen immer mehr Kommunen – nicht zuletzt auch aufgrund der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) -, dass die Belange der Menschen mit Behinderung in ihrer Bedeutung zunehmen und welchen Beitrag kommunale Behindertenbeauftragte bei der Umsetzung der Rechtsansprüche behinderter Menschen leisten. Die Gleichstellung der Menschen mit Beeinträchtigung und Schaffung gleicher Teilhabechancen wird immer mehr auch als Bereicherung der Gesellschaft als Chance für ein besseres Miteinander wahrgenommen.

So gibt es inzwischen mehrere Kommunen im Landkreis Harz, die eine/n Behindertenbeauftragte/n bestellt haben. In anderen Kommunen sind Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter der Verwaltung als ständige Ansprechpartner für behindertenrelevante Angelegenheiten benannt bzw. wurden im sozialen Bereich hauptamtlich Beschäftigte mit der Wahrnehmung dieser Aufgaben betraut.

Um die Interessen der Menschen mit Beeinträchtigung im Landkreis Harz noch besser vertreten zu können, arbeitet die Behindertenbeauftragte des Landkreises Harz mit den Behindertenbeauftragten bzw. Ansprechpartnern in den Kommunen des Landkreises zusammen.

Stadt Ballenstedt:
Christian Mühldorfer-Vogt, Amtsleiter Bürgerservice und Kultur
Rathausplatz 12                        
06493 Ballenstedt
Tel.-Nr.: 03 94 83 / 9 67 29
Fax-Nr.: 03 94 83 / 2 78
E-Mail:    christian.muehldorfer-vogt@ballenstedt.de

Stadt Blankenburg (Harz):
Hasso Effler , Persönlicher Mitarbeiter des Bürgermeisters
Harzstraße 3
38889 Blankenburg (Harz)
Tel.-Nr.: 0 39 44 / 9 43 – 40 0
Fax-Nr.: 0 39 44 / 9 43 – 3 19
E-Mail:    hasso.effler@blankenburg.de

Stadt Falkenstein/Harz:
Gerald Schulze, Leiter Hauptverwaltung
Markt 1
06463 Falkenstein/Harz
Tel.-Nr.: 03 47 43 / 96 – 1 10
Fax-Nr.: 03 47 43 / 96 - 1 80
E-Mail: LeiterHauptverwaltung@stadt-falkenstein-harz.de
E-Mail:  postfach@stadt-falkenstein-harz.de

Stadt Halberstadt:
Jörg Willecke, Unternehmerbüro/Stadtplanung
Postfach 1537
38820 Halberstadt
Tel.-Nr.: 0 39 41 / 55 – 18 02
Fax-Nr.: 0 39 41 / 55 – 10 61
E-Mail:    heideck@halberstadt.de

Stadt Harzgerode:
Gert Reuner, Mitglied des Stadtrates
über Büro des Bürgermeisters    
Marktplatz 1
06493 Harzgerode 
Tel.-Nr.: 03 94 84 / 4 76 – 1 01
E-Mail: franke.m@harzgerode.de

Gemeinde Huy:
Michael Nippgen, Behindertenbeauftragter der Gemeinde Huy    
Ortsteil Anderbeck                     
Bahnhofstraße 20                      
38838 Huy
Tel.-Nr.: 01 60 / 90 73 48 15
E-Mail: Mnippgen@web.de

Stadt Ilsenburg (Harz):
Gudrun Röwer, Behindertenbeauftragte der Stadt Ilsenburg
Harzburger Straße 24                
38871 Ilsenburg (Harz)
Tel.-Nr.: 03 94 52 / 84-1 33
Fax-Nr.: 03 94 52 / 84-1 14
E-Mail:    g.roewer@stadt-ilsenburg.de

Gemeinde Nordharz:
Volker Michael
Straße der Technik 4
38871 Nordharz / OT Veckenstedt
Tel.-Nr.: 03 94 51 / 6 00 28
Fax-Nr.: 03 94 51 / 6 00 50
E-Mail: v.michael@gemeinde-nordharz.de

Stadt Oberharz am Brocken:
Frank-Jürgen Quittschorr, Bauamt
Markt 1 – 2                                         
38875 Oberharz am Brocken
Tel.-Nr.: 03 94 54 / 45 – 1 67
Fax-Nr.: 03 94 54 / 4 22 10
E-Mail: Frank-Juergen.Quittschorr@oberharzstadt.de

Stadt Osterwieck:
Florian Kschonek, Schwerbehindertenbeauftragter Stadt Osterwieck
Am Markt 11
38835 Osterwieck  
Tel.-Nr.: 03 94 21 / 7 93 - 4 04
Fax-Nr.: 03 94 21 / 7 93 - 7 88
E-Mail: f.kschonek@stadt-osterwieck.de

Stadt Quedlinburg:
Ulrike Döcke, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Quedlinburg                      
Markt 1       
06484 Quedlinburg
Tel.-Nr.: 0 39 46 / 90 55 18
Fax-Nr.: 0 39 46 / 90 59 51 8
E-Mail: ulrike.doecke@quedlinburg.de

Stadt Thale:
Jörg Gürtler, Amt für Bauen und Ordnung
Rathausplatz 1                                    
06502 Thale
Tel.-Nr.: 0 39 47 / 26 72
Fax-Nr.: 0 39 47 / 68 85 43
E-Mail: guertler@thale.de

Stadt Wernigerode:
NEUES RATHAUS
Christian Fischer, Dezernent für Gemeinwesen
Schlachthofstraße 6
38855 Wernigerode
Tel.-Nr.: 0 39 43 / 6 54 – 4 00
Fax-Nr.: 0 39 43 / 6 54 – 4 98
E-Mail: christian.fischer@wernigerode.de

Verbandsgemeinde Vorharz:
Melanie Kohlmeister-Schulz, Gleichstellungsbeauftragte für behinderte Menschen
Marktplatz 7                              
38828 Wegeleben
Tel.-Nr.: 03 94 23 / 8 51 48
E-Mail: melanie.kohlmeister-schulz@vorharz.net

 

Zurück