1. Willkommen im Landkreis Harz.

    Landrat 13.04.2016.JPG
    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
    liebe Gäste aus Nah und Fern,

    als Landrat begrüße ich Sie sehr herzlich auf der Homepage des Landkreises Harz.
    mehr ...
  2. Kurzporträt Landkreis Harz

    Landkreis Harz
    Mit seinen rund 221.000 Einwohnern ist der Landkreis Harz einer der einwohnerstärksten im Land Sachsen-Anhalt.
    mehr ...
  1. Adventsbasar in der Kreisverwaltung: Erlös kommt Theaterprojekt der Reinhard-Lakomy-Schule zugute

    Adventsbasar der Reinhard-Lakomy-Schule in der Kreisverwaltung.JPG

    Nachdem sich der traditionelle Adventsbasar der Reinhard-Lakomy-Schule im Halberstädter Landratsamt in der Friedrich-Ebert-Straße 42 in den vergangenen zehn Jahren stets großer Beliebtheit erfreute, lud die Förderschule am 24. November erstmals zum Stöbern und Bummeln am Verwaltungsstandort in der Schwanebecker Straße 14 ein.

    mehr ...
  2. Von Geflügelpest betroffener Bestand in Bad Suderode wurde beräumt: Amtstierarzt legt Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet fest

    Von Geflügelpest betroffener Bestand in Bad Suderode wurde beräumt: Amtstierarzt legt Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet fest
    Nachdem der Ausbruch der Geflügelpest im Landkreis Harz amtlich festgestellt wurde, ist der ...
    mehr ...
  3. Geflügelpest – Veterinäramt ordnet Stallpflicht für Geflügel im gesamten Harzkreis an

    Aufgrund des aktuellen Geflügelpestgeschehens in Deutschland und des hohen Risikos des Eintrags der Geflügelpest durch Wildvögel hat der Amtstierarzt mit heutiger Verordnung ab sofort die Aufstallung aller Geflügelbestände im gesamten Landkreis Harz angeordnet.

    mehr ...
  4. Informationen des Veterinäramtes zu Schutzmaßnahmen gegen die Geflügelpest

    Das Landesverwaltungsamt des Landes Sachsen-Anhalt hat mit sofortiger Wirkung im gesamten Land Sachsen-Anhalt alle Geflügelausstellungen, -märkte und ähnliche Veranstaltungen, einschließlich Veranstaltungen mit Tauben, untersagt.
    Alle bereits genehmigten Veranstaltungen wurden mit Datum vom 21. November im Landkreis Harz abgesagt und die betroffenen Geflügelvereine angeschrieben.

    mehr ...
  5. Auszeichnung für 15 Jahre EMAS in der Kreisverwaltung

    Auszeichnung EMAS_Zertifikat.JPG

    Bereits seit 15 Jahren erfüllt die Verwaltung des Landkreises Harz die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung. Für dieses Engagement erhielt die Kreisverwaltung im Oktober eine Auszeichnung von der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK).

    mehr ...
  6. Geflügelpest - Aufstallung empfohlen

    Aufgrund des aktuellen Geflügelpestgeschehens in verschiedenen Ländern wie in Polen, in den Niederlanden, in Österreich, in der Schweiz, in Ungarn und in Deutschland haben bereits einige Bundesländer wie beispielsweise Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Teile Sachsens und nördliche Teile Niedersachsens die Aufstallung von Geflügel angeordnet.

    mehr ...
  7. Schulsozialarbeiter zur Kinderschutzfachkraft ausgebildet

    Die neu ausgebildeten Kinderschutzfachkräfte.

    Nachdem 16 Schulsozialarbeiter aus dem Harzkreis vor zwei Jahren als landesweit erste ihres Berufes eine Zusatzausbildung zur Insoweit erfahrenen Fachkraft (Kinderschutzfachkraft) absolviert haben, konnten 13 weitere Schulsozialarbeiter am 18. Oktober ihre Zertifikate zur Kinderschutzfachkraft in einer feierlichen Übergabe entgegennehmen.

    mehr ...
  8. Azubis engagiert für nachhaltigen Schutz von Ressourcen

    Gruppenfoto Azubiprojekt.JPG

    Halberstadtwerke GmbH und Landkreis Harz starten gemeinsames Klimaschutzprojekt


    Dass sich die Halberstadtwerke und die Harzer Kreisverwaltung aktiv für den Klimaschutz einsetzen – ist bekannt. Die Halberstadtwerke haben 2015 ein umfassendes Energiemanagementsystem ISO 50001 eingeführt und wurden bereits erfolgreich zertifiziert.

    mehr ...
  9. Koordinierung der Unterstützung für Asylbewerber und Flüchtlinge: Hilfe soll dort ankommen, wo sie benötigt wird

    Bereits bei der Informationsveranstaltung haben sich spontan Bürgerinnen und Bürger in die Listen eingetragen.

    Netzwerk „Integration“ will mit neuer Arbeitsgruppe Integrationsangebote für künftige „Zuweisungen“ bündeln.

    mehr ...