BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | Landkreis | Sozialamt

Koordinierungsstelle für Migration im Landkreis Harz

Koordinierungsstelle

 

Die seit einigen Jahren bestehende Koordinationsstelle für Migration hat sich im Landkreis Harz etabliert und ist im Jahr 2016 aufgestockt wurden. Nunmehr ist sie mit Herma Alpermann, Susanne Böttcher, Maria Abel, Maximilian Wettges und Mustafa Yacoub besetzt. Sie vernetzen und koordinieren die Integrationsarbeit und fördern das ehrenamtliche Engagement, insbesondere im Zusammenhang mit den Integrationslotsen. Dabei werden die bereits vorhandenen Konzepte und Projekte weiterentwickelt und angepasst.

Zu ihren Aufgaben gehört unter anderem die Pflege des lokalen Netzwerkes Integration im Landkreis Harz. Seit der Gründung des Netzwerkes unter der Schirmherrschaft des Landrates haben sich die zahlreichen Akteure innerhalb des Netzwerkes in Arbeitsgruppen mit speziellen Themen, den so genannten Handlungsfeldern, beschäftigt.

Verschiedene Netzwerktagungen fanden mit großer Beteiligung, auch von Bürgern mit Migrationshintergrund, statt.

Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen sind bis 2015 in einem Maßnahmeplan weiterentwickelt und zusammengefasst mit dem Integrationsskript dargestellt worden.

Im Ergebnis der Festlegungen der Netzwerktagung 2014 wurde auf der Grundlage des Integrationsskripts und den Maßnahmeplänen ein Integrationskonzept einschließlich Anlagen für den Landkreis Harz erarbeitet.

Die bisherigen Ergebnisse sind in intensiver Zusammenarbeit vieler Gruppen und Bürger entstanden.

Die Koordinierungsstelle für Migration hat im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit eine neue Broschüre erstellt, die der einheimischen Bevölkerung umfassende Informationen rund um die Themen Flucht, Asyl und Integration vermitteln soll.
Die Koordinierungsstelle hat eine Datenbank für die Trägerstruktur und eine Datenbank für die Angebotsstruktur des Landkreises entwickelt, die jährlich fortgeschrieben wird.
Ergänzungs- und Änderungswünsche senden Sie bitte per E-Mail an koordinierungsstelle@kreis-hz.de.

Kontaktmöglichkeiten

Postanschrift:
Landkreis Harz
Koordinierungsstelle für Migration
Friedrich-Ebert-Straße 42
38820 Halberstadt

Postfachadresse:
Postfach 1542
38805 Halberstadt

Standort:
Schillerstraße 3-4
06484 Quedlinburg
Haus II, Erdgeschoss
Telefon: 03946/97 74 26, -27, -29, -55
E-Mail:  
koordinierungsstelle@kreis-hz.de
migrationshilfe@kreis-hz.de