Sie befinden sich hier: Startseite » Kultur » Kunst & Kultur
BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | Kultur

Kulturförderung im Landkreis Harz

Die Kulturförderung genießt im Landkreis Harz einen hohen Stellenwert. Die Vereine und Kulturschaffenden des Landkreises bzw. die Organisatoren von Kulturveranstaltungen und Events in den kreisangehörigen Städten und Gemeinden können unter bestimmten Voraussetzugen eine finanzielle Förderung beim Landkreis beantragen.
Grundvoraussetzung ist vor allem das Vorliegen des kreislichen Interesses. Des Weiteren wird eine angemessene Eigenmittelbereitstellung erwartet. Die Beteiligung der zuständige Stadt/Gemeinde an dem Projekt ist wünschenswert.

theatergruppe

Die Beantragung ist nicht an eine Stichtagsregelung gebunden. Die Gewährung von Fördermitteln kann nur im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel erfolgen. Der Umfang der Fördermittel hängt von den Möglichkeiten des Kreishaushaltes ab.

Neben der Gewährung von Zuschüssen kann auch projektspezifisch eine organisatorische und/oder koordinierende Unterstützung auch beantragt werden. Über die Möglichkeiten und Formalitäten der Förderung beraten wir Sie gern. Die Kulturfördermittelrichtlinie des Landkreises sowie der Antrag sind als PDF downloadbar. Anträge können jederzeit gestellt werden und sind zu richten an:

Landkreis Harz
Fachbereich Strategie und Steuerung
Herrn Kraus
Friedrich-Ebert-Straße 42
38820 HalberstadtTel. 03941 5970-6317
Fax 03941 5970-6783

Die Fördermittelrichtlinien und Fördermittelanträge des Landes können unter folgender Adresse gedownloadet werden. Achten Sie bitte darauf, dass bei der Auswahl der Fördermittelprogramme Ihr Projekt auch inhaltlich mit dem Programm überein stimmt. Der Landkreis wird Sie hier im Bedarfsfall auch gern beraten. Die Anträge sind in dreifacher Ausfertigung über den Landkreis (oben genannte Anschrift) beim Landesverwaltungsamt, Referat Kultur, Am Kirchtor 8 in Halle einzureichen.