Sie befinden sich hier: Startseite » Tourismus und Kultur » Aktiv » Titan RT Hängebrücke

Atemberaubender Nervenkitzel in luftiger Höhe

Inmitten des Oberharzes, direkt über dem Staubecken der Rappbodetalsperre verläuft mit einer Länge von 458,5 Metern in einer Höhe von 100 Metern die „Titan-RT". Sie ist weltweit die längste Hängebrücke Ihrer Art.

Die filigrane Seilkonstruktion wurde im Frühjahr 2017 erbaut und krallt sich mit einer gewaltigen Zugkraft von 947 Tonnen in den Schieferfelsen beider Talseiten.

Der Laufsteg besteht aus einem Gitterrost von 120 cm Breite, dieser wird von einem 130 cm hohen Geländer gesäumt. Durch diese Konstruktionsweise ist es für jeden Gast möglich, diese einmalige Hängebrücke ohne weitere Sicherheitsausrüstung zu betreten.

Auch in den Dämmerungsstunden wird dem Gast aus einer einzigartigen Perspektive eine atemberaubende Aussicht geboten und die dezente Brückenbeleuchtung gewährleistet den Gästen eine sichere Überquerung.

Unterhalb der Hängeseilbrücke befindet sich ein weiteres Erlebnis der Extraklasse – Der „GigaSwing". Er ist der spektakulärste Pendelsprung Europas. Hier können sich Besucher/innen allein oder im Tandem in die Tiefe stürzen. Nichts für schwache Nerven!

Weitere Informationen gibt es unter www.titan-rt.de

© Julia Heinrich E-Mail

Zurück