BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | _SystemArtikel

Ansprechpartener in der Waffen- und Sprengstoffbehörde

Bei Fragen zu Waffen- und Sprengstoffrechtlichen Angelegenheiten erhalten Sie Auskünfte und Hinweise von den nachstehend genannten Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern.

Als Sachgebietsleiterin steht Ihnen Frau Monika Mörig gern für Fragen zur Verfügung. Sie erreichen sie unter folgenden Kontaktdaten:

Telefon: 03941 5970 - 4402

FAX.: 03941 5970 - 4160

E-Mail: monika.moerig@kreis-hz.de

Als Teamkoordinatorin steht Ihnen Frau Sorgel in allen Fragen zu Waffen- und Sprengstoffangelegenheiten zur Verfügung. Sie erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Tel.: 03941 5970 - 4396

FAX: 03941 5970 - 4160

E-Mail: ordnungsamt@kreis-hz.de

Sie möchten eine WBK, einen kleinen Waffenschein, eine Erlaubnis nach § 27 Sprengstoffgesetz beantragen oder Sie haben Fragen zu dem Bearbeitungsstand solcher Anträge, dann wenden Sie sich bitte an Frau Graf-Jordan

Tel.: 03941 5970-4406

FAX: 03941 5970-4160

E-Mail: ordnungsamt@kreis-hz.de

Sie haben Fragen zu Erbwaffenbesitzkarten, Schießerlaubnisse nach § 10 Waffengesetz oder zu Feuerwerken und Schießstätten oder als Vereinsvorsitzender, dann wenden Sie sich bitte an Frau Pieles. Sie erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Tel.: 03941 5970 - 4397

FAX: 03941 5970 - 4160,

E-Mail: ordnungsamt@kreis-hz.de

 

Unsere Formulare finden Sie hier: Formulare Waffenrecht; Formulare Sprengstoffrecht

Merkblätter: Waffen geerbt, was nun?