Veranstaltungstipps und Termine rund um Teilhabe und Inklusion

 

September

2. Hölle von Q Special

Wann:
am 6.09.2020
von 9:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr

Wo:
Start am Ditfurter See, Ende auf dem Marktplatz in Quedlinburg

Was:
Die Hölle Special ist ein Triathlon für Menschen mit geistiger Behinderung. Es wird ca. 150 Meter geschwommen, 6 Kilometer radgefahren und 2 Kilometer gelaufen.

Barrierefreiheit:
Die Triathlonstrecke ist nicht barrierefrei.

Weitere Informationen unter:
https://www.hoelle-von-q.de/hoelle-special/

Workshop Barrierefreie Sprache

Wann:
am 17.09.2020
von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wo:
Kreisvolkshochschule Harz
Heiligegeiststraße 8
06484 Quedlinburg

Raum Einstein im 1. Obergeschoss

Inhalte des Workshops:
- Regeln der Leichten Sprache
- Praktische Übungen
- Übersetzen/Verfassen von Texten zusammen mit einem Prüfleser
- Austausch und Anregung für die berufliche Praxis

Teilnahmegebühr:52,50 €

Barrierefreiheit:

 

 

Weitere Informationen:
https://www.kvhs-harz.de/kurssuche/kurs/Leichte+Sprache+-+Workshop+Barrierefreie+Sprache/nr/202-4503/bereich/details/#inhalt

Frauensportaktionstag des Kreissportbunds

Wann:
am 19.09.2020
von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Anmeldeschluss ist der 09.09.2020. Bis 13.09.2020 ist eine Abmeldung kostenfrei.

Wo:
Freizeit- und Sportzentrum Halberstadt
Gebrüder-Rehse Str.12
38820 Halberstadt

Was:

Dieser Tag soll Spaß am Sport, neue Anregungen für die Sportarbeit in den Vereinen bringen und dazu beitragen, neue Mitglieder für die Vereine zu gewinnen.
Jede Teilnehmerin kann sich an diesem Tag ihre Workshops, an denen sie teilnehmen möchte, selber zusammenstellen.

Kosten: 25,00 €

Barrierefreiheit:

Weitere Informationen:
https://www.ksb-harz.de/veranstaltungen/frauensportaktionstag/

 

Oktober

Schach vereint - 1. INKLUSIVES SCHACHTURNIER in Sachsen-Anhalt

Wann:
Sonnabend, 10.10.2020
Einlass ist ab 8:30 Uhr
Turnierbeginn ist ab 10:00 Uhr

Wo:
Begegnungsstätte des Allgemeinen Behindertenverbandes in Sachsen-Anhalt
„Haus Luise“
Moskauer Straße 23
39218 Schönebeck (Elbe)

Was:
Schnellschach, 7 Runden, Bedenkzeit 15 min pro Partie und Spieler

Barrierefreiheit:
Das „Haus Luise“ ist barrierefrei.

Zum Transfer von und zu den Bahnhöfen und Haltepunkten der Bahn in der Stadt Schönebeck kann der Mobilitätsservice des ABiSA e.V. genutzt werden. Dies ist bitte bei der Voranmeldung mit anzuzeigen.

Verbindliche Voranmeldung an die Turnierleitung bis zum 07.10.2020
Herrn J. Windelband   
Telefonisch: 0176 - 588 50 605
E-Mail: Jens.Windelband@googlemail.com

* Informationen über die Zugänglichkeit betreffen den Zugang zum und Nutzung des Veranstaltungsraums für Rollstuhlfahrer und beruhen auf einer Selbstauskunft des Veranstalters.

** Weitere Informationen zu Veranstaltungen des Aktionsbündnisses "Landkreis Harz inklusiv" erfragen Sie bitte bei der Behindertenbeauftragten des Landkreises, Frau Selke, telefonisch unter 03941/ 59 70 63 13 oder per E-Mail an behindertenbeauftragte@kreis-hz.de.

© Almut Hartung E-Mail