Corona Aktuelles

Coronavirus: Aktueller Stand vom 20. Oktober

Fünf bestätigte Neuinfektionen im Landkreis Harz

Mit Stand 20. Oktober 2020, 14 Uhr, meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Harz fünf neue Coronavirus-Fälle. Das betrifft jeweils Personen aus Quedlinburg (1), aus Wernigerode (2) und aus Osterwieck (2).

Im Landkreis Harz sind damit seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 347 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet worden, aktuell sind 53 Personen infiziert. Zwei Personen werden stationär behandelt. Insgesamt 467 Personen befinden sich aktuell in Quarantäne.

Das Coronateam des Gesundheitsamtes wird im Hinblick auf die gestiegenen Neuinfektionen personell durch Mitarbeiter aus anderen Bereichen der Verwaltung aufgestockt. Zudem wurde ein Antrag auf weitere Unterstützung durch die Bundeswehr gestellt.

 

© Manuel Slawig E-Mail

Zurück