BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | Presseinfos

70. Jahrestag des Kriegsendes in Wernigerode

Anfang April rückten aus westlicher Richtung kommend Truppenteile der IX. US-Armee in den Harz vor und besetzten schließlich in schneller Folge die Städte und Dörfer des Vorharzes. In den Vormittagsstunden des 11. April erreichten sie dabei den Stadtrand von Wernigerode und befreiten auch das am Veckenstedter Weg eingerichtete Lager.

Aus Anlass der 70. Wiederkehr dieses Tages findet in der Mahn- und Gedenkstätte eine Gedenkveranstaltung statt, die zugleich den Auftakt für mehrere Veranstaltungen zum 70. Jahrestag des Kriegsendes in Wernigerode bildet.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, dem 11. April, um 10.30 Uhr in der Baracke II der Mahn- und Gedenkstätte Wernigerode, Veckenstedter Weg 43, 38855 Wernigerode, und wird voraussichtlich 75 Minuten dauern.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zur Veranstaltung herzlich eingeladen. Um eine Anmeldung unter der Telefonnummer: 03943/6 32 10 9 oder per E-Mail: gedenkstaette.wernigerode@kreis-hz.de wird gebeten.

Zurück