BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr | Presseinfos

Deersheim präsentiert Stärken der Region auf dem Edelhof

Abschlussveranstaltung des Landes Sachsen-Anhalt zum Tag der Regionen 2013

Der "Edelhof" in Deersheim ist am 12. Oktober Austragungsort für die Abschlussveranstaltung des Landes Sachsen-Anhalt zum Tag der Regionen 2013.
In der Zeit von 11 bis 17 Uhr lädt hier ein Markt mit regionalen Produkten Besucher aus nah und fern zum Gucken, Schmecken und Kaufen ein: Ziegenkäse und Wurst, Geflügel, frisches Brot, Gemüse, Honig, Kuchen, Obstbrände, Pflanzen und Blumen werden angeboten und natürlich dürfen in Deersheim auch die Eier nicht fehlen! Für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch gibt es Wildschwein, Kürbissuppe, Zwiebelkuchen, Pilzpfanne und noch viel mehr.

Es gibt Informationen aus Vereinen und Unternehmen, alte Handwerkskunst, Kunsthandwerk, Musik und Tanz. alte Hühnerrassen und Kleintiere werden ausgestellt. Das Infomobil der Verbraucherzentrale informiert über Zusatzstoffe und Aromen in Lebensmitteln und Dr. Bothe, ein Zahnarzt aus Osterwieck stellt die mobile Zahnarztpraxis vor. Eine Hüpfburg, ein Indianerdorf und verschiedene Spiel- und Bastelangebote lassen bei den kleinen Besuchern keine Langeweile aufkommen.

Künstler aus der Region sorgen für einen abwechslungsreichen Tag: Mit dabei sind die Kinder der Kita Abenteuerland, Tanzgruppen des Narrenclubs Deersheim, Musikschüler der Amadeus Musikschule Osterwieck, der Frauenchor Osterwieck, das Dardesheimer Stadtorchester, die Line-Dancer aus Deersheim, der gemischte Chor aus Pabstdorf und die Showband Torsten Drewes. Für gute Stimmung sorgt garantiert auch das Team von Radio SAW!

Zusätzlich gibt es Informationen der Deersheimer Dorfladen-Initiative. Einkaufen kann man schon seit einem Jahr nicht mehr im Deersheim. Damit das nicht so bleibt, wollen die Deersheimer einen genossenschaftlich betriebenen Dorfladen errichten. Lebensmittel sollen ebenso zum Angebot gehören wie Dienstleistungen, medizinische Versorgung und Kommunikation. Zum Tag der Regionen wird der aktuelle Stand des Vorhabens und ein Bild vom "fertigen" Dorfladen präsentiert.

Der bundesweite Aktionstag Tag der Regionen macht Werbung für die Stärken der Regionen - für regionale Produkte, regionale Dienstleistungen und regionales Engagement. Die Veranstaltung ist eine gemeinsame Aktion des Fördervereins Edelhof e. V., des Landkreises Harz, der Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck und engagierter Vereine und Unternehmen. Der Eintritt ist frei!

Kontakt: Agenda-Büro 03943-935807.

Zurück