BCKategorie 08.09.2016 09:53:24 Uhr

Cord Bote

Cord Bote wurde um 1440 in Wernigerode in einem Haus an der heutigen Marktstraße gegenüber dem Herrenhof geboren. Den Goldschmied zog es 1479 nach Braunschweig. Dort wurde er 1492 Autor der ersten gedruckten niedersächsischen Bilderchronik, der „Chroneken der Sassen“. Die Chronik beginnt mit der Schöpfung der Welt und erstreckt sich über die Historie von Kaiser Karl dem Großen sowie anderer regierender Kaiser bis hin zur Gegenwart des Autors. Um 1505 starb Cord Bote in Braunschweig.

 

Zurück