Sie befinden sich hier: Startseite » Wirtschaft und Bauen » Aktuelles » News & Termine

Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt 2017

[STANDORTFÖRDERUNG]


Kluge Köpfe, Tüftler, Entwickler und Forscher des Landes sind bis zum 01. Oktober 2017 aufgerufen, sich mit ihren eindrucksvollen Erfindungen zu bewerben. Gesucht werden innovative Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle und Allianzen aus Wissenschaft, Industrie und Handwerk. Bereits seit über 25 Jahren vergibt das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt den Hugo-Junker-Preis für zukunftsweisende Innovationen aus Wissenschaft, Industrie und Handwerk. Am Wettbewerb teilnehmen können Einzelpersonen, Unternehmer/innen und Wissenschaftler/innen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen des Landes. Der Hugo-Junkers-Preis für Forschung und Innovation aus Sachsen-Anhalt 2017 wird in den fünf Kategorien innovativste Vorhaben der Grundlagenforschung, innovativste Projekte der angewandten Forschung, innovativste Produktentwicklung, innovativste Allianz und der Sonderpreis innovativstes Start-up vergeben und ist mit insgesamt 90.000 Euro dotiert.

Weitere Informationen, die vollständige Ausschreibung sowie Bewerbungsunterlagen finden Sie unter: http://www.hugo-junkers-preis.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Mike Riemenschneider, Tel.: 0391 56899-86, E-Mail: info@hugo-junkers-preis.de, von der IMG Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH gern zur Verfügung.

 

© Anja Ulrich E-Mail

Zurück