Sperrung der K 1327 wegen Fahrbahnmarkierungsarbeiten

Die K 1327 wird wegen Fahrbahnmarkierungsarbeiten in zwei Abschnitten jeweils für einen Arbeitstag im Zeitraum vom 9. bis 12. Oktober voll gesperrt.

Das betrifft die Abschnitte:

1. zwischen Ströbeck und B 79 und

2. zwischen Ströbeck und Danstedt.

Die Umleitung erfolgt für den ersten Abschnitt über die B 79 Aspenstedt und die K 1325 Ströbeck und für den zweiten Abschnitt über die B 79 Aspenstedt, Athenstedt und die L 84 Danstedt.

 

© Manuel Slawig E-Mail

Zurück